Endodontie

Sollte ein Zahn durch eine tiefe Karies oder eine Erkrankung des Zahnnervens stark angegriffen sein, ist dessen Entfernung durch eineWurzelbehandlung oft zu verhindern.

Durch Verwendung eines rotierenden Feilensystems, was die Wurzellänge während der Behandlung automatisch ausmessen kann, wird das Innere des Zahnes zuverlässig aufbereitet und von Bakterien gereinigt. Auf diese Weise wird die Qualität des Behandlungsergebnisses stark verbessert und so die Chance auf dauerhaften Zahnerhalt erhöht.

Bei schwangeren Patientinnen werden dadurch auch konsequente Wurzelbehandlungen ohne Röntgenbild möglich.

Kommentare sind deaktiviert.